5 Tipps, mit denen Ihr Ägyptenurlaub gelingt - Beliebt sind Ägypten Pyramiden, Touren durch die Wüste, Hurghada, Badeurlaub

 Billig-Flug-Vergleich.com  →  Reisen  →  Ratgeber Ägypten Urlaub
Ratgeber Ägypten Urlaub
 

5 Tipps, mit denen Ihr Ägyptenurlaub gelingt

Die weite Wüste, atemberaubende Pyramiden und die Sphinx – das sind vermutlich Ihre Assoziationen, wenn Sie an das Land Ägypten denken. In der Tat hat dieser unscheinbare Staat auf dem afrikanischen Kontinent aber viel mehr zu bieten, sodass er mittlerweile zu einem beliebten Urlaubsort der Deutschen geworden ist.
Weil es sich in einem Urlaub mit dem Urlaubsziel Ägypten um ein Land außerhalb Europas handelt, müssen Sie vor der Buchung, während der Reise und bei Ihrem Aufenthalt allerdings einige Voraussetzungen erfüllen, um Komplikationen aus dem Weg gehen zu können.

1. Tipp: Erkundigen Sie sich! 

Ägypten ist nicht gleich Ägypten – je nach Ortschaft finden Sie völlig andere Landschaften vor. Es gibt eine Handvoll Urlaubsorte in diesem Land, die besonders beliebt sind. Hierzu gehört das traditionelle Kairo. Sie können nicht nur Sightseeing durchführen und die historischen Pyramiden bzw. die Sphinx bestaunen, sondern auch Shopping- und Partytage veranstalten. Als große Besonderheit gibt es Touren durch die Wüste, sodass Sie sich selbst einem ganz anderen Klima aussetzen können.
Für mehr Entspannung können Sie in das Tourismuszentrum nach Hurghada. Neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch den traditionellen Badeurlaub zu entdecken. Sie sehen, dass deutlich wird, dass selbst zwei genannte Urlaubsorte sich bereits elementar unterscheiden. Wägen Sie ab, welche Art des Urlaubs Ihnen am liebsten ist und entscheiden Sie sich schließlich für eine Stadt.
Achten Sie darauf, dass Sie bei der Buchung des Urlaubs in einem Hotel oder einer Pension auch einen Flug erwerben können. In Ägypten selbst geschieht dies meist mit Egypt Air.
Ägypten Touristenhochburg Hurghada

Tipp 2: Mindestens sechs Wochen vor dem Urlaub: Zeit für ein Visum!

Wie auf vielen anderen Kontinenten, müssen Sie für die Einreise und den Aufenthalt auf dem afrikanischen Kontinent ein Visum beantragen. So gilt dies auch für einen Urlaub in Ägypten. Noch vor einem Jahrzehnt war dies ein mühseliger Prozess, den viele Menschen nicht eingehen wollten. Mittlerweile können Sie ein Visum für Ägypten hier beantragen: https://www.egyptvisa.com/de/agypten-online-visum-antrag. Durch das Ausfüllen eines Formulars online sparen Sie sich Zeit und Mühe. Zudem ist die Bearbeitungszeit auf diesem Wege tendenziell kürzer. 

Tipp 3: Welche Dokumente sind wichtig?

Vor Reiseantritt sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Ihr Reisepass und Personalausweis mindestens noch eine Gültigkeit von sechs Monaten aufweist. Zudem sollten Sie sich zwecks einer Auslandskrankenversicherung erkundigen und nachhaken, inwiefern Ihre Versicherung im Falle einer Krankheit während des Urlaubs einsteht.
In einigen Ländern Afrikas müssen Sie zudem einen Impfausweis mit sich führen. Vor Beginn der Reise müssen Sie sich gegen spezielle Erreger impfen lassen. Ist dies nicht gegeben, wird Ihnen der Zutritt zum Flugzeug verwehrt. Schlussendlich müssen Sie selbstverständlich Ihre Flugdokumente mit sich tragen. Das Mitführen einer Kreditkarte, die im Ausland akzeptiert wird, ist von großem Vorteil.

Tipp 4: Was nehme ich mit?

In Ägypten ist es das ganze Jahr über mild, sodass Sie, bis auf wenige Ausnahmen, durchgehend sommerliche Kleidung einpacken können. Falls Sie lebenswichtige Medikamente zu sich nehmen, müssen Sie diese unter Umständen anmelden, um Problemen vorzubeugen. Achten Sie außerdem im Idealfall auf helle Kleidung, da diese weniger schnell aufheizt als dunkle.
Urlaubsziel Ägypten Pyramiden

Tipp 5: Genießen

Ein Urlaub kann schnell stressig werden. Suchen Sie sich bewusst Auszeiten und Zeit für sich, wenn Sie mit der Familie unterwegs sind. Dann kann Ihrem Urlaub nichts mehr im Wege stehen.
Bildquellen: Pixabay.com
aktualisiert am 18.12.2019
Billig-Flug-Vergleich.com   →  Reisen  →  Ratgeber Ägypten Urlaub